• Hinweis: Dies ist ein - mit viel Mühe und Herz - Privat erstelltes Forum und steht nicht in Verbindung mit der offiziellen Website von Jehovas Zeugen (www.jw.org).
    Hier gibt es keine Literatur der Gesellschaft zum Downloaden und auch keine "inoffiziellen Informationen", erst recht keine Videos oder Tonaufnahmen, die von jw.org nicht erwünscht sind. Wir sind auch keine Partnerbörse oder kommerziell angesiedelt.
    Dieses Forum dient rein der Ermunterung , dem Austausch von z.B. (Predigtdienst-)Erfahrungen (Römer 1:11,12), Vorträge, Kongressbesuche und ähnliches. Aber nicht zum Frust ablassen über Glaubensfragen oder Glaubensbrüder.

    Gäste haben leider keine Möglichkeit die vielfältige Liste unserer Themen und Beiträge vorab einzusehen.
    Wenn Du Interesse an unserer kleinen gemütlichen Gemeinschaft hast, registriere Dich doch bitte hier: Jetzt registrieren

Feierabend

Seite wird geschlossen
ENTWURF

Information zur schliessung von www.starker-turm.com

Die Zeit ist wohl gekommen, in der ich mich von meinem "Kind" trennen muss.

Dafür gibt es so viele Gründe, die nicht mehr umkehrbar sind.
Zum einen will jeder nur noch Anonym bleiben.
Neue Anmeldungen bleiben aus weil die einfachsten Fragen nicht beantwortet werden können/wollen. Viele sind nicht einmal mehr in der Lage einen Satz vollständig zu lesen und den Inhalt zu verstehen.

Jeder will Lesen - aber nichts dazu beitragen das auch etwas zum Lesen vorhanden ist.

Dann ist einfach der Ton und das Verhalten der Welt in die Versammlungen übergeschwappt (2. Timotheus 3:1-5).
Freundliche und auferbauende Wortes sind eine Seltenheit geworden. Könnte man mit einer Burka Anonym die Versammlung betreten, würden dies viele nutzen.
Zu sehen auch bei den Zoomverbindungen. Die ÜBER 90% schwarze Fenster sprechen für sich. Ein grossteil, der als Antwort stumpf alles nachplappert was wir am Wochenende im Wachtturm im Abschnitt lesen - der hat nach dem Gebet schon wieder alles vergessen um was es ging oder ist einfach zu bequem es im Leben anzuwenden. So wird sich nie etwas ändern.

Doppelleben, Fäkaliensprache, Gruppenbildungen und Feindschaften in den Versammlungen (selbst hier habe ich Nachrichten bekommen - wenn ich DEN oder DIE nicht entferne, kommt diese Person nicht mehr) ist einfach etwas, von dem ich mich nicht beeinflussen lassen möchte und distanziere mich davon.
Dazu viele alleinstehende, die es auch immer bleiben werden weil sie keinen Anschluss finden. Meist sind Grüppchen in der Versammlung, die auch Familiär entsprechend verbunden sind. Da haben fremde nichts zu suchen. Soviel zur weltweiten Familie.

Es ist einfach zu lange hier nichts mehr passiert - auch mir ist es einfach vergangen jedesmal um Kontent zu betteln und Monatsthemen auszuarbeiten die kein Schwein liest.
Viele sind in irgendwelche fragwürdigen Facebook- und WhatAppgruppen abgewandert. Da kann man sich über Urlaub, Geld, Autos und Hobbys unterhalten - aber bloss nichts Theokratisches - reicht ja 2x die Woche in der Versammlung. Klar, die diese Personengruppe hier keine Ermunterung braucht.

Auch unsere geschätzte Inge - mit der ich immer noch guten Kontakt pflege - hat es aufgegeben hier Texte zu schreiben - es interessiert eh niemanden. Teils wird nicht mal auf private Nachrichten geantwortet.Es ist nicht mal jemanden aufgefallen das seit über einem dreiviertel Jahr keine Bibeltexte mehr von Inge hochgeladen wurden.

Bei den letzten 4 treuen wenigen Personen im Forum bedanke ich mich für ihre jahrelange treue - Hermann Heide, Pekle, Larry und Albatros. Diesen treuen Seelen wünsche ich alles gute und Jehovas Segen für die Zukunft.

Liebe Grüsse:
Tammy
Entwurf ENDE
  • Veröffentlicht
    Montag, 15.04.2024
  • Seitenaufrufe
    69
Oben Unten